Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Berlin

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Trockenlegung Schleuse Neue Mühle

Die Schleusen der WSV werden im Rahmen der Bauwerksinspektion alle 6 Jahren einer großen Prüfung unterzogen. Dazu ist eine komplette Trockenlegung erforderlich.

Am 12. November 2014 war dieser Tag an der Schleuse Neue Mühle. Umfangreiche Arbeiten und das Zusammenspiel mehrerer Gewerke innerhalb der WSV sind dazu erforderlich.

Die Schleuse wird in den kommenden Wochen gründlich von Ingenieuren des WSA Berlin untersucht. Notwendige Reparaturarbeiten werden innerhalb dieser Sperrzeit, die bis 31. Januar 2015 andauert, erledigt.

So werden unter anderem Arbeiten an den Befüllsystemen der Obertore durchgeführt.

Diese Trockenlegung ist auch notwendig, um die alte Lady, Baujahr der Schleuse 1869, von allem Unrat und Ablagerungen zu befreien.

Um den ab März 2015 wieder zunehmenden Schiffsverkehr nicht zu stören, wurden diese Arbeiten in die Wintermonate 2014/2015 verlegt.

Trockenlegung Schleuse Neue Mühle

Trockenlegung Schleuse Neue Mühle   Trockenlegung Schleuse Neue Mühle

Trockenlegung Schleuse Neue Mühle   Trockenlegung Schleuse Neue Mühle

Abschluss der Arbeiten

Die Arbeiten an der Schleuse neue Mühle sind im Februar 2015 abgeschlossen worden.

Alle Befüllsysteme, die Torschütze, sind instandgesetzt.

Arbeiten, die erst bei Trockenlegung sichtbar wurden, sind ebenfalls ausgeführt worden. Am Obertor musste der Anschlag durch einen Steinmetzbetrieb erneuert werden. Am Obertor wurden die Hölzer der Schlagsäule, Anschlagpunkt beider Tore, erneuert.

Die Erneuerung der Schütze und die Zimmererarbeiten wurden von den Kollegen des Bauhofes Berlin ausgeführt.

Kompetenz und ein fundiertes Fachwissen sind für diese speziellen Arbeiten erforderlich.

Die Schleuse Neue Mühle ist so für die nächsten Jahre gerüstet und wird planmäßig im Jahre 2021 erneut trockengelegt.

Schütz vor der Bearbeitung  Schütz nach der Instandsetzung

Schütz vor der Überarbeitung                                        Schütz nach der Instandsetzung

Demontage Schlagsäule  Schlagsäule im Obertor 

Demontage Schlagsäule                                                Schlagsäule im Obertor

Leere Schleusenkammer  Toranschlag   

Leere Schleusenkammer                                                            Toranschlag