Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Berlin

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Aktuelles

Verkehrsregelung auf dem Griebnitzkanal

Auf dem Griebnitzkanal zwischen Gribnitzsee und Stölpchensee ist die Fahrt zu Tal nur zu jeder vollen Stunde bis längstens 20 Minuten nach jeder vollen Stunde erlaubt. Die Fahrt zu Berg ist nur zu jeder halben Stunde bis längstens 20 Minuten nach jeder halben Stunde erlaubt. Dies gilt nicht für Kleinfahrzeuge mit einer Breite von nicht mehr als 2,00 m.

Das von der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes betriebene Elektronische Wasserstraßen-Informationssystem (ELWIS) stellt unter www.elwis.de Informationen für die Berufs- und Freizeitschifffahrt, Reeder, Verlader und sonstige Interessenten zur Verfügung.