Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Berlin

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: 5 Jahre Ausbildungswerkstatt Fürstenwalde

Am 2. Oktober 2009 feierte die Ausbildungswerkstatt Fürstenwalde 5-jähriges Bestehen und Einweihung nach Umbau.

Zu diesem Anlass lud der Vizepräsident der Wasser- und Schifffahrtsdirektion Ost, Heinz Weiß, in die Räume der Ausbildungswerkstatt Fürstenwalde. 

"Die Berufsausbildung hat in der gesamten Bundesverwaltung für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung einen hohen Stellenwert. Mit fast 1500 Ausbildungsverhältnissen im Jahr 2008 nimmt das Verkehrs- und Bauressort einen Spitzenplatz innerhalb der gesamten Bundesverwaltung ein. Darauf hat erst kürzlich Bundesminister Wolfgang Tiefensee aufmerksam gemacht. Und – für das Jahr 2009 zeichnen sich ähnlich hohe Zahlen ab. Das ist gerade in einer Zeit, in der viel von Krise die Rede ist, durchaus bemerkenswert."

"Die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes, der wir – und somit auch diese Ausbildungswerkstatt - angehören, hat an dem Ausbildungserfolg dieser Bundesverwaltung einen namhaften Anteil."

Hier können Sie die Ansprache (Auszüge) des Vizepräsidenten, Heinz Weiß, anlässlich 5 Jahre Ausbildungswerkstatt Fürstenwalde am 02.10.2009 nachlesen.

Vizpräsident Heinz Weiß

Vizepräsident der WSD Ost, Heinz Weiß (Foto Spreebote Verlag)

Ausbildungsleiter Claas Hübner

Ausbildungsleiter im WSA Berlin, Claas Hübner (Foto: Spreebote Verlag)

Gäste in Ausbildungswerkstatt 

von links nach rechts: Elisabeth Alter (Vorsitzende Verein Schule-Wirtschaft), Jochen Schenk (Schulleiter OSZ Palmnicken), Manfred Zalenga (Landrat Oder-Spree), Detlef Kanski (Schulrat des Schulamtes FFO) und Uwe Straubhaar (Abteilungsleiter OSZ Palmnicken) Foto: Spreebote Verlag

Auszubildende

Auszubildende der Ausbildungswerkstatt 1. bis 3 Lehrjahr (Foto: Spreebote Verlag)

Gäste in der Ausbildungswerkstatt 

von links nach rechts: Michael Scholz (Amtsleiter WSA Berlin), Manfred Döderlein (BMVBS), Heinz Weiß (Vizepräsident WSD Ost), Claas Hübner (Ausbildungsleiter WSA Berlin) und Uwe Trouet (Vorsitzender Berufsbildungsausschuss) Foto: Spreebote Verlag

Gäste

Blick in die Ausbildungswerkstatt während der Feierlichkeiten (Foto: Spreebote Verlag)

Speiseraum

Umgebauter Speiseraum für die Auszubildenden (Foto: Spreebote Verlag)


Beitrag des "Spreeboten" vom 10.10.2009

5 Jahre WSA Lehrwerkstatt - Ideenschmiede Fürstenwalde feiert Geburtstag -