Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Berlin

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Industriemechaniker - FR Instandhaltung

Ausbildungsinhalte:

Tätigkeiten eines Industriemechanikers

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert in der Regel 3 ½ Jahre und kann bei guten Leistungen um ein halbes Jahr verkürzt werden. Der Berufsschulunterricht verläuft parallel zur betrieblichen Ausbildung in unserem Außenbezirk Fürstenwalde.

Aufstiegsmöglichkeiten:

Nach entsprechender beruflicher Praxis und Vorbereitung ist eine Fortbildung zum Industriemeister oder staatlich geprüften Techniker möglich.

Tätigkeiten eines Industriemechanikers   Tätigkeiten eines Industriemechanikers

Tätigkeiten eines Industriemechanikers